05.03.02 17:31 Uhr
 201
 

F1: Definitiv kein 12. Team in Malaysia - Kommt es überhaupt 2002?

Das vom britischen Geschäftsmann aufgekaufte Prost-Team wird definitiv nicht in Malaysia an den Start gehen. Dies teilte Formel-1-Guru Bernie Ecclestone der Öffentlichkeit mit.

Max Mosley, Präsident der Fia, wartet unterdessen auf eine Kontaktaufnahme des neuen Teams mit der Fia. Dies ist bisher nicht geschehen. Auch meinte er, dass das neue Team nicht so schnell in der Königsklasse zu sehen sein wird, wie es erwartet wird.

Damit ist weiter unklar, ob das Prost-Team überhaupt in der aktuellen Saison zu sehen sein wird.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Malaysia
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?