05.03.02 17:28 Uhr
 24
 

Skirennläufer Baxter wird des Dopings verdächtigt

Der 28-jährige Schotte Alain Baxter, der mit seiner Bronzemedaille im Skislalom die allererste alpine Medaille für sein Heimatland gewonnen hat, ist offenbar gedopt.

In einer Probe konnten Methamphetamine nachgewiesen werden. Dies könnte zur nachträglichen Disqualifikation und somit auch zur Aberkennung der Medaille führen

Neben Baxter gibt es wohl noch einen weiteren, noch nicht bekannten Dopingfall.


WebReporter: Smugo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping
Quelle: relaunch.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?