05.03.02 16:30 Uhr
 2.846
 

Nichtbezahlte Tankrechnung von 1,53 Euro kommt Autofahrer teuer zu stehen

Nachdem ein 40-jähriger Mann nach dem Tanken seine Rechnung von 1,53 Euro nicht bezahlte, erwartet ihn jetzt eine weitaus höhere Rechnung. Er hatte am Wochenende in Holzminden Kraftstoff für 1,53 Euro getankt und war ohne zu zahlen davongefahren.

Die Kassiererin notierte sich sein Kennzeichen und rief die Polizei. Nachdem die Beamten den Mann zu Hause antrafen, stellten sie fest, dass dieser stark alkoholisiert war. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht.

Der Mann hatte 2,75 Promille Alkohol im Blut.
Jetzt erwartet ihn neben einer Anzeige wegen Tankbetrugs auch ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Autofahrer
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee in Dresden: Mutmaßlicher Bombenleger und Pegida-Anhänger gefasst
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Moschee in Dresden: Mutmaßlicher Bombenleger und Pegida-Anhänger gefasst
Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?