05.03.02 15:24 Uhr
 2.098
 

BPJS prüft Counter Strike

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften bestätigte heute, dass ein Indizierungsantrag für den beliebtesten Half-Life-Mod Counter Strike vorliegt. Mit einer Entscheidung sei aber nicht vor Ende April zu rechnen.

Ob auch für Half-Life ein Antrag vorliegt ist nicht bekannt.

Nach UT trifft es also eventuell einen weiteren Evergreen der Online-Shooter-Szene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kettenraucher1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Counter-Strike
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos
Frank Elstners Twitterbeschwerde an Air Berlin führt zu absurden Antworten
Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?