05.03.02 14:50 Uhr
 9
 

Brocade Communications, McDATA: Streit spitzt sich zu

Die konkurrierenden Hersteller von Fibre Channel-Switches, Brocade Communications (NASD: BRCD, WKN: 922 590) und McDATA haben ihr Patentstreit in eine neue Phase geführt.

Gestern hat McDATA bei Gericht einen vorbereitenden Unterlassungsbefehl gegen Brocade beantragt. McDATA behauptet, dass Brocade in seinen Switchen ein Patent von McDATA verletzte.

Das Patent betrifft die Messung des Datentransfers in einem Switch. Heute vorbörslich hat Brocade mitgeteilt, dass es keine Verletzung des Patentes sehe und sich gerichtlich gegen McDATA wehren werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: us-market.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streit
Quelle: www.us-market.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?