05.03.02 14:20 Uhr
 17
 

Sony Ericsson stellt neue Modelle vor

Der Mobilfunk-Hersteller Sony Ericsson präsentiert sechs neue Mobilfunktelefone. Davon ist eines besonders für Spiel geeignet, ein anderes besitzt eine eingebaute Kamera und mindestens drei haben ein farbiges Display.

Mit solchen Funktionen soll ein neuer Boom im Mobilfunkmarkt entstehen. Sony Ericsson plant zum Jahresende 3G-Telefone auf den Markt zu bringen und hält an seinem Ziel fest, in fünf Jahren Marktführer zu werden.

Analysten sehen aber die Position von Nokia nicht gefährdet, aufgrund des geringen Volumens und der hohen Preise der Ericsson-Modelle. Nokia ist der Branchen-Primus und stellt mehr als jedes dritte Handy her.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Model, Sony, Modell, Ericsson
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?