05.03.02 14:20 Uhr
 17
 

Sony Ericsson stellt neue Modelle vor

Der Mobilfunk-Hersteller Sony Ericsson präsentiert sechs neue Mobilfunktelefone. Davon ist eines besonders für Spiel geeignet, ein anderes besitzt eine eingebaute Kamera und mindestens drei haben ein farbiges Display.

Mit solchen Funktionen soll ein neuer Boom im Mobilfunkmarkt entstehen. Sony Ericsson plant zum Jahresende 3G-Telefone auf den Markt zu bringen und hält an seinem Ziel fest, in fünf Jahren Marktführer zu werden.

Analysten sehen aber die Position von Nokia nicht gefährdet, aufgrund des geringen Volumens und der hohen Preise der Ericsson-Modelle. Nokia ist der Branchen-Primus und stellt mehr als jedes dritte Handy her.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Model, Sony, Modell, Ericsson
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?