05.03.02 13:47 Uhr
 173
 

Microsoft will mit der XBox den Markt beherrschen und die No. 1 werden

Große Sprüche gab es zu hören, als Hans Stettmeier, Director Home & Retail bei Microsoft Deutschland, die Fragen im Interview der 'Computer Bild Spiele' beantwortete. Seine Worte werden zusätzlich durch das Testergebnis seiner XBox bestätigt.

Die XBox sei mit 479 Euro zwar sehr teuer - sie biete dem Käufer aber alles was ein Spielerherz begehrt: Gute Noten bei der Bildqualität und Bestnoten bei Musik- und Stimmwiedergabe.

Für Hans Stettmeier sind 'Konkurrenzprodukte' wie die Playstation 2 und Gamecube nicht ernst zu nehmen:
'Wir sind mit der XBox der Konkurrenz technisch weit überlegen', so der Director.
In America ist die XBox bereits auf Platz 2 im Konsolenmarkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Markt
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär
Regensburg: Oberbürgermeister mit Kontaktverboten aus U-Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?