05.03.02 13:47 Uhr
 173
 

Microsoft will mit der XBox den Markt beherrschen und die No. 1 werden

Große Sprüche gab es zu hören, als Hans Stettmeier, Director Home & Retail bei Microsoft Deutschland, die Fragen im Interview der 'Computer Bild Spiele' beantwortete. Seine Worte werden zusätzlich durch das Testergebnis seiner XBox bestätigt.

Die XBox sei mit 479 Euro zwar sehr teuer - sie biete dem Käufer aber alles was ein Spielerherz begehrt: Gute Noten bei der Bildqualität und Bestnoten bei Musik- und Stimmwiedergabe.

Für Hans Stettmeier sind 'Konkurrenzprodukte' wie die Playstation 2 und Gamecube nicht ernst zu nehmen:
'Wir sind mit der XBox der Konkurrenz technisch weit überlegen', so der Director.
In America ist die XBox bereits auf Platz 2 im Konsolenmarkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Markt
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?