05.03.02 13:38 Uhr
 10
 

Miguel Campos hat wieder gewonnen

In dem zweiten portugiesische Meisterschaftlauf hat Miguel Campos seinen zweiten Sieg einfahren können. Das Silver Team Peugeot kam mit dem 206 WRC am besten über die 12 Wertungsprüfungen mit einer Gesamtlänge von 127 km.

Rui Madeira hatte auch bei diesem Lauf kein Glück, denn in einer Kurve setzte er sein Auto in die Leitplanken und musste aufgeben. Allerdings ist nicht erwähnt ob dies durch den Frost passierte oder ob es sich hierbei um einen Fahrfehler handelte.

Das Fordduo Madeira/Prata mussten nun schon ihren zweiten Ausfall hinnehmen und müssen jetzt bei den folgenden acht Rallyes volles Risiko fahren. Am ersten Aprilwochenende findet der nächste Lauf der portugiesischen Meisterschaft statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Azrael79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Campos
Quelle: www.rallye-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?