05.03.02 12:54 Uhr
 36
 

"Hall of Wrestling": Erstes Ringer-Museum soll in der Pfalz entstehen

In Schifferstaft (Rheinland-Pfalz) soll ein Ringer-Museum entstehen.
Ein Mitglied des VFK-Schifferstadt, der 61-jährige Jürgen Fouquet, sammelt seit 50 Jahren alles, was mit Ringen zu tun hat.

3000-4000 Sammlerstücke hat er bereits errungen, darunter Medaillen, Pokale, Trikots, Trainingsanzüge und vieles mehr. Viele Zeitungsausschnitte über den Ringer-Sport gehören ebenfalls zu seiner Sammlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Museum, Wrestling
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase