05.03.02 12:03 Uhr
 1.283
 

Neuartiger Laserstift auf der Cebit vorgestellt

Das israelische Unternehmen OTM Technologies hat auf der CEBIT jetzt den VPen vorgestellt. Der VPen ist ein Stift, der einen Laser besitzt. Mit ihm kann man z.B. direkt aufs Handydisplay schreiben.

An der Spitze besitzt der VPen einen Laser-Sensor, der die Bewegungen des Stiftes auf beliebigen Flächen erfasst. Ein Mini-Computer berechnet, was geschrieben wurde und gibt die Daten über eine Bluetooth-Verbindung ans Handy weiter.

So lassen sich z.B. SMS oder kleine Grafiken direkt aufs Display schreiben. Zusätzlich könnte der VPen zur Navigation von Handys der nächsten Generation dienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oh shrek
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Laser
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?