05.03.02 10:12 Uhr
 50
 

Schrempp: Daimler-Chrysler in 5 bis 10 Jahren größter Autohersteller

Obwohl Daimler-Chrysler im vergangenen Jahr einen Verlust von 1,3 Milliarden Euro eingefahren hat, sieht Konzernchef Schrempp das Unternehmen im Aufwind.

Die Fülle der in naher Zukunft eingeführten neuen Fahrzeuge soll das Unternehmen in spätestens 10 Jahren zur Nummer 1 unter den Autoherstellern weltweit werden lassen.

Ferner sei geplant, in diesem Jahr einen Gewinn von weit mehr als 2,6 Milliarden Euro zu erzielen. Schrempp hält die derzeitige Kritik für völlig normal und will den derzeitigen Kurs des Unternehmens unbeirrt weiter gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, Chrysler, Autohersteller
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?