05.03.02 10:06 Uhr
 892
 

NASA: Keine Weltraumanzüge für Frauen und kleine Männer

Die NASA hat jetzt die Entwicklung eines Raumanzuges für Frauen eingestellt, denn die Anzüge passen nur jeder zweiten Frau, so die Amerikanische Gesellschaft für den Fortschritt der Wissenschaften.

Neun Millionen Dollar würde die Entwicklung eines Raumanzuges für Frauen und kleinere Männer kosten. Außerdem würde dies noch zweieinhalb Jahre in Anspruch nehmen. Sieben Millionen Dollar wurden bereits investiert.

Grund für den Stopp der Entwicklung seien angeblich finanzielle Mittel. Weltraum-Biologin J. Swain von der Stanford-Universität meint jedoch, dass gerade kleine Menschen im All vorteilhaft sind. Sie brauchen weniger Platz und weniger Ressourcen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oh shrek
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, NASA, Weltraum
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?