04.03.02 23:40 Uhr
 40
 

Ab Jahresende - „.eu“-Domain erhältlich

Ab dem Jahresende soll es möglich sein, Internet-Adressen mit der Endung '.eu' anzumelden. Dieser Beschluß wurde vom europäischen Parlament gebilligt und muss noch in den kommenden Tagen durch den europäischen Ministerrat bestätigt werden.

Somit soll es Unternehmen, die überwiegend in europäischen Ländern fungieren möglich sein, ihre Präsenz deutlich zu machen.

Ebenso soll es eine Phase für Markeninhaber geben, in der Firmen die Möglichkeit gegeben wird, vor dem freien Verkauf ihren Namen zu schützen. Wer der mögliche Registrar sein wird, steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Domain, Jahresende
Quelle: www.pcgo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?