04.03.02 22:29 Uhr
 131
 

Ist der Krieg gegen Al-qaida gerechtfertigt?

In seinem neusten Buch 'The Attack - Hintergründe und Folgen' geht der anerkannte amerikanische Gelehrte und Autor Noam Chomsky genau dieser Frage nach. Sind die Reaktionen der USA im Zuge der Vorkommnisse des 11. September gerechtfertigt?

Seit Jahrzehnten ist Chomsky bekannt für seine kritischen Betrachtungen der US-Außenpolitik. Dabei entgeht er konsequent der amerikanischen Informationsmaschinerie, die auch im Moment auf Hochtouren läuft und nur uniforme Meinungen produziert.

Gegen diesen Trend schreibt Chomsky an, ohne alles durch die rosarote US-Brille zu sehen. Er deckt argumentative Wiedersprüche konsequent auf und stellt unangenehme Fragen - bleibt dabei jedoch immer seriös.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokiman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Krieg
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?