04.03.02 22:29 Uhr
 131
 

Ist der Krieg gegen Al-qaida gerechtfertigt?

In seinem neusten Buch 'The Attack - Hintergründe und Folgen' geht der anerkannte amerikanische Gelehrte und Autor Noam Chomsky genau dieser Frage nach. Sind die Reaktionen der USA im Zuge der Vorkommnisse des 11. September gerechtfertigt?

Seit Jahrzehnten ist Chomsky bekannt für seine kritischen Betrachtungen der US-Außenpolitik. Dabei entgeht er konsequent der amerikanischen Informationsmaschinerie, die auch im Moment auf Hochtouren läuft und nur uniforme Meinungen produziert.

Gegen diesen Trend schreibt Chomsky an, ohne alles durch die rosarote US-Brille zu sehen. Er deckt argumentative Wiedersprüche konsequent auf und stellt unangenehme Fragen - bleibt dabei jedoch immer seriös.


WebReporter: smokiman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Krieg
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?