04.03.02 22:20 Uhr
 405
 

Bluthochdruck senken auch ohne Medikamente

Wie jetzt eine neue Studie beweist, kann man durch salzarme Ernährung Bluthockdruck genauso gut senken, wie durch herkömmliche Medikamente.

Den Blutdruck kann man somit senken indem man weniger als 5,8 Gramm Salz pro Tag zu sich nimmt.

Ein hoher Blutdruck zählt zu dem häufigsten Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FOOSonline
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Bluthochdruck
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?