04.03.02 22:20 Uhr
 405
 

Bluthochdruck senken auch ohne Medikamente

Wie jetzt eine neue Studie beweist, kann man durch salzarme Ernährung Bluthockdruck genauso gut senken, wie durch herkömmliche Medikamente.

Den Blutdruck kann man somit senken indem man weniger als 5,8 Gramm Salz pro Tag zu sich nimmt.

Ein hoher Blutdruck zählt zu dem häufigsten Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FOOSonline
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Bluthochdruck
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem