04.03.02 21:28 Uhr
 31
 

Hubbles erstes Sonnensegel ist wieder fit

John Grunsfeld und Richard Linnehan sind die beiden Astronauten, die bei einem Weltraumspaziergang das erste defekte Sonnensegel am Hubble Teleskop reparierten. Diese erste von fünf geplanten Reparaturen verlief erfolgreich.

Der zweite Kollektor wird morgen repariert. Die ausgetauschten Sonnenkollektoren liefern ein Fünftel mehr Energie und sollen stabiler sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Hubble
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?