04.03.02 19:39 Uhr
 198
 

Lidl: Discount-PC mit Markenkomponenten für 1299 Euro

Eine Woche nach Lidl und offenbar zwei Wochen vor Aldi bringt Lidl erneut einen Discount-Rechner: Der kostet 300 Euro mehr als bei Plus, hat aber auch eine deutlich bessere Ausstattung.

Auffällig ist die Dominanz von Marken-Komponenten: Neben 256 MByte DDR-RAM kommt eine 80-GByte-Festplatte, ein Athlon-XP 2000+ und ein DVD- sowie ein CD-RW-Laufwerk zum Einsatz.

Zur Software zählt unter anderem Windows XP und Works 2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fewtack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, PC, Marke, Disco, Lidl, Discount
Quelle: www.discountfan.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?