04.03.02 19:39 Uhr
 198
 

Lidl: Discount-PC mit Markenkomponenten für 1299 Euro

Eine Woche nach Lidl und offenbar zwei Wochen vor Aldi bringt Lidl erneut einen Discount-Rechner: Der kostet 300 Euro mehr als bei Plus, hat aber auch eine deutlich bessere Ausstattung.

Auffällig ist die Dominanz von Marken-Komponenten: Neben 256 MByte DDR-RAM kommt eine 80-GByte-Festplatte, ein Athlon-XP 2000+ und ein DVD- sowie ein CD-RW-Laufwerk zum Einsatz.

Zur Software zählt unter anderem Windows XP und Works 2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fewtack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, PC, Marke, Disco, Lidl, Discount
Quelle: www.discountfan.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal
Fehler entdeckt: iPhones und iPads frieren bei bestimmtem Nutzer-Griff ein
Deutscher Computerspielpreis 2017 geht an "Portal Knights"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal
Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?