04.03.02 17:45 Uhr
 53
 

Unfallflucht in Dortmund

Als ein LKW-Fahrer aus Lünen in Dortmund auf der Großholhauser Strasse fuhr, kam ihm nach eigenen Angaben ein dunkler PKW-Kombi entgegen, der seine Fahrspur mitbenutzte.

Beim Ausweichen geriet der LKW ins Schleudern und stieß gegen einen Baum. Der PKW-Kombi fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro.

Von der Polizei werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhrin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Dortmund, Unfallflucht
Quelle: www.ruhrindex.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Afrikaner häutet, schlachtet und verspeist seinen vierjährigen Neffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?