04.03.02 17:45 Uhr
 53
 

Unfallflucht in Dortmund

Als ein LKW-Fahrer aus Lünen in Dortmund auf der Großholhauser Strasse fuhr, kam ihm nach eigenen Angaben ein dunkler PKW-Kombi entgegen, der seine Fahrspur mitbenutzte.

Beim Ausweichen geriet der LKW ins Schleudern und stieß gegen einen Baum. Der PKW-Kombi fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro.

Von der Polizei werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhrin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Dortmund, Unfallflucht
Quelle: www.ruhrindex.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Taiwan: Mann greift Palastwache mit einem Samuraischwert an
Hessen: Mann auf offener Straße erschossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?