04.03.02 17:29 Uhr
 356
 

F1: McLaren und BMW sind unbeeindruckt von souveränen Ferrari-Sieg

Unbeeindruckt und mit starkem Selbstbewusstsein schauen McLaren Mercedes und BMW Williams zum zweiten Grand Prix in Malaysia.
Norbert Haug betonte, wenn in Kuala Lumpur hohe Temperaturen herrschen, dann wird man auch vorne mitmischen.

Die Reifen von Michelin sind, das ist aus dem Vorjahr bekannt, gerade bei sehr heißen Bedingungen sehr gut. Das Getriebeproblem, welches in Melbourne aufgetreten ist, muss man bis Malaysia allerdings beseitigen.

BMW Williams bestätigte die Aussagen von Ferrari. Gerhard Berger, Motorsportdirektor von BMW, meinte, dass man schon im letzten Jahr für den Malaysia Grand Prix sehr gute Reifen gehabt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, BMW, Ferrari, McLaren
Quelle: www.f1-welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?