04.03.02 16:56 Uhr
 17
 

Focus RS WRC wurde einem Schottertest unterzogen

Der junge Este Markko Märtin testete den Ford Focus RS WRC in der Nähe von Mazeron auf losem Untergrund und war begeistert. Märtin: 'Das beste Auto, dass ich je auf Schotter gefahren bin.

Nun weiß ich warum mein Teamkollege Colin McRae in der vergangen Saison die Schotterveranstaltungen mit solcher Leichtigkeit gewinnen konnte.' Der junge Este war erst am Anfang der Saison von Subaru zu Ford gewechselt und hat jetzt über 250 Testkilometer mit dem Ford Focus zurückgelegt.

Die erste Schotterveranstaltung ist allerdings erst im April auf Zypern und dann folgen noch die Argentinien- und die Acropolis- Rallye. Diese wurden im letzten Jahr alle von Colin McRae gewonnen gewonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Azrael79
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Focus, Focus RS
Quelle: www.rallye-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückruf für den Focus RS?
39.000 Euro: Ford Focus RS als neuer Porschejäger (Update)
Jetzt Offiziell: Ford Focus RS wird 350 PS unter die Haube bekommen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückruf für den Focus RS?
39.000 Euro: Ford Focus RS als neuer Porschejäger (Update)
Jetzt Offiziell: Ford Focus RS wird 350 PS unter die Haube bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?