04.03.02 16:52 Uhr
 969
 

Urlaubsgefahren in den Tropen: Kokosnüsse gefährlicher als Haie

Man sollte sich wenn man in den Tropischen Urlaubsgebieten seinen Urlaub verbringt mehr um herabfallende Kokosnüsse als vor Haien sorgen. Das gab die Reiseversicherung 'Club Direct' heute bekannt.

Es kommen mehr Menschen durch runterfallende Kokosnüsse ums Leben als bei Haiangriffe. 2000 sind 79 Menschen von Haien angegriffen worden davon überlebten zehn Menschen den Angriff nicht.

Von Kokusnüssen werden aber jährlich ca. 150 Menschen erschlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefahr, Urlaub, Tropen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?