04.03.02 16:15 Uhr
 63
 

Frankfurter Städel stellt uralten Altar aus

Ab heute können Besucher des Frankfurter Städels einen kunstgeschichtlichen Altar aus dem 14. Jahrhundert bewundern, der heute zum erstenmal seit rund 200 Jahren wieder komplett zu bestaunen ist.

Wie das Frankfurter Städel mitteilte mit: 'Der Baldachinaltar zählt zu den ungewöhnlich frühen Zeugnissen für die Rezeption jener neuen Malerei'.

Der Altar wurde ungefähr Anfang des 19. Jahrhunderts zerstückelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Städel
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?