04.03.02 16:14 Uhr
 5.185
 

Intel beschuldigt AMD die Kunden in die Irre zu führen

In einem Schreiben an Großhändler, das mit 'vertraulich' gekennzeichnet ist, kritisiert Intel die Modellnummern von AMD-Prozessoren.

Die Prozessornamen von AMD würden die Kunden nur verwirren, anstatt über die CPU zu informieren.

Intel zieht in dem Schreiben ein Vergleich zum PR-Rating, das 1998 von AMD eingestellt wurde, weil es für die Kunden zu verwirrend war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Intel, AMD
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?