04.03.02 12:58 Uhr
 38
 

F1: Schumi glaubt, dass der WM-Titel hart umkämpft sein wird

Michael Schumacher ist endlich mal einer Meinung mit David Coulthard. Wie Sternshortnews bereits berichtete, glaubt Coulthard an einen schweren und hart umkämpften Titelkampf. Dieser Meinung ist auch Michael Schumacher.

Michael glaubt, dass das Feld enger zusammenrücken wird und dass nach dem Melbourne-Rennen auch noch niemand wissen könne, wo er wirklich steht. Der WM-Titel wird erst nach einem harten Kampf vergeben werden, so der Deutsche weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Titel, WM-Titel
Quelle: www.f1-plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: Arjen Robben erhielt irrsinnig hohes Angebot aus China - "Verrückt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tod durch Energy Drink - kommt nun das Ende von Red Bull, Monster und Co?
Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?