04.03.02 12:58 Uhr
 38
 

F1: Schumi glaubt, dass der WM-Titel hart umkämpft sein wird

Michael Schumacher ist endlich mal einer Meinung mit David Coulthard. Wie Sternshortnews bereits berichtete, glaubt Coulthard an einen schweren und hart umkämpften Titelkampf. Dieser Meinung ist auch Michael Schumacher.

Michael glaubt, dass das Feld enger zusammenrücken wird und dass nach dem Melbourne-Rennen auch noch niemand wissen könne, wo er wirklich steht. Der WM-Titel wird erst nach einem harten Kampf vergeben werden, so der Deutsche weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Titel, WM-Titel
Quelle: www.f1-plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?