04.03.02 11:25 Uhr
 8
 

Vier Wochen Pause für Rehmer - WM voraussichtlich nicht in Gefahr

Der deutsche Nationalspieler Marko Rehmer wird seinem Verein Hertha BSC Berlin etwa einen Monat nicht zur Verfügung stehen. Der Abwehrspieler erlitt im Spiel gegen den 1.FC Köln einen Außenbandabriss und einen Kapselriss im rechten Knöchel zu.

Seine Teilnahme mit Deutschland an der WM in Japan und Südkorea, die vom 31. Mai bis 1. Juni in diesem Jahr stattfindet, ist wahrscheinlich nicht gefährdet.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gefahr, Woche, Pause
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?