04.03.02 11:25 Uhr
 8
 

Vier Wochen Pause für Rehmer - WM voraussichtlich nicht in Gefahr

Der deutsche Nationalspieler Marko Rehmer wird seinem Verein Hertha BSC Berlin etwa einen Monat nicht zur Verfügung stehen. Der Abwehrspieler erlitt im Spiel gegen den 1.FC Köln einen Außenbandabriss und einen Kapselriss im rechten Knöchel zu.

Seine Teilnahme mit Deutschland an der WM in Japan und Südkorea, die vom 31. Mai bis 1. Juni in diesem Jahr stattfindet, ist wahrscheinlich nicht gefährdet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gefahr, Woche, Pause
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Angela Merkels Lieblingsemoji: "Smiley. Wenn´s gut kommt, noch ein Herzchen"
Studie: "Generation Y" schmeißt am meisten Nahrungsmittel weg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?