04.03.02 08:57 Uhr
 19
 

SCM Microsystems liefert Smartcard-Lesegeräte an US-Armee

Die SCM Microsystems Inc., ein ein US-Anbieter von Lösungen für den gesicherten Zugang zu digitalen Inhalten, versorgt die US-Armee mit weiteren 85.000 Smartcard-Lesegeräten. Die Geräte werden im Rahmen des 'Common Access Card'-Programms (CAC) des US-Verteidigungsministeriums eingesetzt.

SCM fungiert bei dem Geschäft als Partner von Northrop Grumman Information Technology. Im vergangenen November hatte SCM bereits eine erste Tranche von 50.000 Lesegeräten an die US-Streitkräfte ausgeliefert.

Die IT-Sparte der Northrop Grumman Corp. und andere Vertragspartner des Pentagon werden die SCM-Technologie integrieren, um eineumfassende Smartcard-Lösung zu entwickeln, die speziell auf dieSicherheitsbedürfnisse der US-Armee zugeschnitten ist. Es soll den über vier Millionen Mitarbeitern hierbei ein einziges System geboten werden, mit dem sie unterschiedlichste Sicherheitsprobleme (Personenerkennung, Zugangskontrolle zu Gebäuden, Schutz von Computer-Netzwerken) lösen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Armee, Smart, Lesegerät
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?