04.03.02 07:35 Uhr
 46
 

Philippinen: Abu-Sayyaf-Anführer festgenommen

Im Süden der Philippinen, auf der Insel Basilan, wurde gestern ein Abu-Sayyaf-Anführer, Sonny Ping, vom philippinischen Geheimdienst festgenommen.

Dies wurde heute durch das örtliche Militär bekannt gegeben.

Seit zwei Wochen befinden sich US-Elitesoldaten im Süden des Landes, um der philippinischen Armee Unterstützung und Ausbildung im Kampf gegen den Terrorismus zu geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Philippinen, Anführer
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?