04.03.02 00:00 Uhr
 151
 

Satellitenmessung zeigt: Industrieabgase vermindern Treibhauseffekt

Aus den Industrierauchfängen gelangen kleine Partikel, besonders Schwefelaerosole, in den Himmel. Satellitenmessungen zeigen, dass diese Partikel das Wachstum von Wolken forcieren.

Das Sonnenlicht wird durch Wolken reflektiert. Dadurch, dass die Industrieabgase mehr Wolken bilden, wird mehr Sonnenlicht reflektiert, was bedeutet, dass der Treibhauseffekt etwas mehr vermindert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Satellit, Industrie, Treibhaus
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch
EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?