03.03.02 14:11 Uhr
 7.962
 

Stefan Raab schuldet Kanzler Schröder seit 1 1/2 Jahren 160.000 €

Stefan Raab hat Gerhard Schröder noch immer nicht 160000 Euro gezahlt, die der Kanzler als Tantiemen für den Raab-Song 'Hol mir mal 'ne Flasche Bier' erhalten sollte.

Schröder wollte das Geld einer Jugenhilfeorganisation zukommen lassen, doch seit 1 1/2 Jahren wartet die Organisation auf die Überweisung, so berichtet der 'Focus'.

Raab und der Kanzler können sich nicht einigen, wie das Geld überwiesen werden soll.


WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kanzler, Stefan Raab
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?