03.03.02 12:33 Uhr
 661
 

Australien: Tausende Haie in Wassersport-Paradies im Landesinneren

Laut Berichten australischer Medien haben etwa 3.000 Bullenhaie, die zu den gefährlichsten Haisorten zählen, ein Wassersport-Paradies im Innern Australiens heimgesucht.

Ihr Aufenthaltsort, der Brisbane-Fluss im Osten Australiens, liegt hundert Kilometer von der Meeresküste entfernt.

Der Grund dieser seltsamen Erscheinung soll nun geklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Australien, Wasser, Paradies
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?