02.03.02 13:59 Uhr
 45
 

Autoverkauf: Rückgang in Frankreich

Nachdem sich in Frankreich Autos in letzter Zeit recht gut verkauft haben, sind im Februar 2,4 % weniger Autos an den Mann gebracht worden.

Bei den fahrbaren Untersätzen von Volkswagen hat sich ein Rückgang sogar um 12,9 % ergeben und bei GM wurde noch weniger verkauft, nämlich 25,4 % weniger.

Bei BMW, DaimlerChrysler und bei Peugot sind dagegen positive Verkaufszahlen vermeldet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Smugo
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Frankreich, Rückgang
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?