02.03.02 13:59 Uhr
 45
 

Autoverkauf: Rückgang in Frankreich

Nachdem sich in Frankreich Autos in letzter Zeit recht gut verkauft haben, sind im Februar 2,4 % weniger Autos an den Mann gebracht worden.

Bei den fahrbaren Untersätzen von Volkswagen hat sich ein Rückgang sogar um 12,9 % ergeben und bei GM wurde noch weniger verkauft, nämlich 25,4 % weniger.

Bei BMW, DaimlerChrysler und bei Peugot sind dagegen positive Verkaufszahlen vermeldet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Smugo
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Frankreich, Rückgang
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem
Prozess in Halle: Mehrjährige Haftstrafe nach Todesfahrt
USA: Trump nimmt Arbeit mit Dekret gegen Obamas Gesundheitsreform auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?