02.03.02 09:25 Uhr
 1.724
 

Riesige Mengen Eis auf dem Mars gefunden

Eine amerikanische Raumsonde hat vermutlich riesige Mengen Eis auf unserem Nachbarplaneten Mars entdeckt.
Das gaben am Freitag Wissenschaftler der NASA bekannt.

Wenn ihre Theorie stimmt, dann hat dort einmal Leben existiert.
Denn man fand das Eis an vielen Stellen mit einer meterdicken Staubschicht versehen.


Weiter sagten sie, dass das Wasser zwar nur einen geringen Teil zu der Zusammensetzung des Planeten beitrage, die Erwartungen der Wissenschaftler jedoch mehr als befriedigt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Eis, Menge
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?