02.03.02 09:25 Uhr
 1.724
 

Riesige Mengen Eis auf dem Mars gefunden

Eine amerikanische Raumsonde hat vermutlich riesige Mengen Eis auf unserem Nachbarplaneten Mars entdeckt.
Das gaben am Freitag Wissenschaftler der NASA bekannt.

Wenn ihre Theorie stimmt, dann hat dort einmal Leben existiert.
Denn man fand das Eis an vielen Stellen mit einer meterdicken Staubschicht versehen.


Weiter sagten sie, dass das Wasser zwar nur einen geringen Teil zu der Zusammensetzung des Planeten beitrage, die Erwartungen der Wissenschaftler jedoch mehr als befriedigt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Eis, Menge
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gefeuerte Professoren unterrichten nun auf der Straße weiter
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Armin Rohde kämpft gegen drohenden Rechtsruck in Deutschland
Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?