02.03.02 07:11 Uhr
 2.995
 

F1: Englische Presse verunglimpft und verspottet Michael Schumacher

Michael Schumacher hat mit neuen Hassattacken von der Insel zu kämpfen. Die London Times verunglimpft und verspottet ihn.

Ein Bild von Michael Schumacher wurde mit einem Filzschreiber 'verschönert', indem man Schumi eine Brille, einen Spitzbart und einen Schnauzer dazu malte. Darunter steht der Titel: 'Warum wir es lieben, Schumi zu hassen.'

Auf den nächsten 2 Seiten folgen dann Sprüche und hinkende Vergleiche über Michael Schumacher.
Auch vor Nazivergleichen schreckt das Blatt nicht zurück. So wurde Schumi mit dem Soldaten Cabaret verglichen, wenn dieser sang, machte man den Hitlergruß.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Presse, Englisch
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?