02.03.02 07:01 Uhr
 75
 

F1: Ergebnis des 3. freien Trainings - Sato mit Crash

Michael Schumacher hat auch das 3. freie Training dominiert. Erneut fuhr der Kerpener die schnellste Runde. 1.26,202 benötigte der Deutsche, um den Kurs zu umrunden. Zweiter wurde erneut sein Teamkollege Barrichello.

McLaren Mercedes konnte im dritten Training aufholen und belegte mit Coulthard den 3. Rang gefolgt von Räikkönen. Danach folgt das Duo von BMW-Williams. Dort war Ralf Schumacher schneller als Montoya.

Beim Training fuhr Sato (Jordan) in einen Reifenstapel, blieb jedoch unverletzt.

Das Training wurde kurzfristig unterbrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ergebnis, Training, Crash
Quelle: www.f1-plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD ist Fall für den Verfassungsschutz
[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?