01.03.02 21:49 Uhr
 52
 

LetsBuyIt.com: Insolvenz bei Tochter, neuer Aufsichtsrat

Wie das Internetunternehmen LetsBuyIt.com heute bekannt gab, wird die verlustbringende schwedische Tochtergesellschaft LetsBuyIt.com Sverige AB ihre Geschäftstätigkeit ab sofort einstellen und Insolvenz anmelden.

Zudem gibt es Veränderungen in der Unternehmensführung. Die Mitglieder des Aufsichtsrates Lothar Lanz und Frank Verschoor werden ihre Ämter niederlegen. Die Gesellschaft beabsichtigt John Palmer, derzeitigerVorstand, als alleinigen Aufsichtsrat einzusetzen und Gideon Lask und Arne Stoldt in denVorstand zu berufen. Beides wird der Hauptversammlung zur Entscheidungvorgeschlagen.

Die Aktie von LetsBuyIt.com gewann heute knapp 10 Prozent auf 0,035 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Insolvenz, Aufsichtsrat, Aufsicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher
Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?