01.03.02 20:41 Uhr
 41
 

US-Gericht verurteilt Privatmann zur Abgabe der Domain barcelona.com

Barcelona: Wie die Nachrichtenagentur europapress heute meldet, verurteilte ein Gericht im US-Staat Virginia einen spanischen Privatmann, zur Abgabe seiner Domain barcelona.com an die Stadt Barcelona.

Der Betreiber der Seite hatte 1996 die Domain barcelona.com, sowie weitere 60 Domains mit Städtenamen registriert. Die Stadt Barcelona sah sich gezwungen auf bcn.com auszuweichen.

Mehrmals hatte der Privatmann versucht der Stadt Barcelona die Domain zu Verkaufen, allerdings gegen einen nicht akzeptablen Preis. Da er inzwischen seinen Hauptwohnsitz in den USA hat, wurde der Fall dort verhandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gericht, Domain, Abgabe
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?