01.03.02 19:08 Uhr
 128
 

Erstes umfassendes schwules Lexikon kommt aus Afrika

Ein südafrikanischer Gay-Aktivist hat nach Eigenangaben das erste umfassende schwule Lexikon herausgebracht, die „Gaykarta“. Sie wurde jetzt auf einer Pressekonferenz im südafrikanischen Pretoria vorgestellt.



Dem Herausgeber, Hendrik Pretorius, kam die Idee schon 1990. Um das Lexikon zu erstellen, bildete er ein Team von zwölf Soziologen, Psychologen und anderen Wissenschaftlern. Heraus kam eine CD-Rom mit 35.000 Beiträgen.

Die CD enthält neben der Geschichte der Schwulenbewegung auch die Biografien berühmter Homosexueller sowie eine Art „Brachenbuch“ der Geschäfte, deren Inhaber homosexuell sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Afrika, homosexuell, Lexikon
Quelle: downtoearth.ncbuy.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?