01.03.02 19:11 Uhr
 64
 

CeBIT 2002 auf Rekordkurs

Viele haben befürchtet, dass auch die CeBIT dieses Jahr weniger Aussteller haben wird. Doch weit gefehlt - es sind sogar mehr. Insgesamt 8.150 Firmen aus 58 Ländern werden die weltgrößte Plattform der Computerindustrie nutzen.

Die Ausstellungsfläche ist auf mehr als 432.000 qm gewachsen. Die Hallen wurden nach einem neuen Plan belegt.

Bundeskanzler Gerhard Schröder lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen die CeBIT zu eröffnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wilbur24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rekord
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Caitlyn Jenner kritisiert Trumps Transgender-Gesetz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?