01.03.02 17:04 Uhr
 3
 

TXU übernimmt Handelsgeschäft von Amerada Hess

Der US-Energieversorger TXU Corp., der drittgrößte Elektrizitäts- und Gasversorger in Großbritannien, meldete am Freitag, dass er die britische Handelssparte des amerikanischen Ölkonzerns Amerada Hess Corp. für 165 Mio. Dollar übernommen hat.

Das Geschäftsfeld von Amerada Hess verfügt über mehr als 400.000 Kunden und bedient elf unabhängige Erzeuger, die für rund 4 Prozent der täglichen Gasproduktion in Großbritannien verantwortlich sind.

Die Aktie von TXU gewinnt an der NYSE aktuell 0,37 Prozent auf 51,06 Dollar, die von Amerada Hess 1,33 Prozent auf 70,19 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet
Niederlande wird Gaslieferung an Deutschland nach Erdbeben einstellen
USA: Trump-Regierung kürzt Lebensmittelmarken - "Leute sollen arbeiten gehen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Anschlag: Bauanleitung und Aufforderung "Jagt eure Beute" entdeckt
Plisting: Exhibitionist auf der Flucht
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?