01.03.02 16:16 Uhr
 186
 

Anthony Hopkins:"Ich bin froh Alkoholiker zu sein"

Auf einem Treffen der anonymen Alkoholiker hat sich der 64-jährige britische Schauspieler zu seiner Alkoholsucht geäußert, die er allerdings seit 26 Jahren überwunden hat. Er sei froh Alkoholiker zu sein, da ihn die Erfahrung stark gemacht hat.

Er habe zwar durch seine Sucht vielen Menschen Leid zugefügt und das tue ihm auch sehr leid, aber er sei nachdem er trocken geworden ist stärker geworden, und das würde ihm in seinem Leben auch heute noch unheimlich helfen.

Durch seine Frau sei er damals vom Alkohol losgekommen, dieser Punkt sei erreicht worden, da er merkte dass sie nicht mehr bereit war ihm noch zu helfen. Vom totalen Absturz bis hin zum Penner, war er nach eigener Aussage nicht mehr weit entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alkohol, Alkoholiker
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
HBO entwickelt eine "Watchmen"-Serie fürs Fernsehen
Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Zwölfjähriger setzt Haus der Großeltern bei Unkrautvernichtung in Brand
Istanbul: Homosexuellen-Parade von Polizei mit Tränengas verhindert
Hochhausbrand in London: Versicherer warnte kurz zuvor Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?