01.03.02 15:13 Uhr
 58
 

Fußball: Sieben Kandidaten für die Euro 2008

Die Fußball-Europameisterschaften im Jahre 2008 - jetzt schon haben sich sieben Kandidaten für die Austragung gemeldet. Bis Ende Mai müssen sie die Dokumente bei der UEFA einreichen.

Bei den Kandidaten handelt es sich fast nur um Doppel-Bewerber. Österreich/Schweiz, Kroatien/Bosnien, Griechenland/Türkei und Schottland/Irland haben sich als 'Paar' gemeldet.

Während Russland und Ungarn alleine antreten wollen, bewarben sich mit Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden, Island und den Faröer Inseln sechs Länder um die Spiele, die sie 'Nordic 2008' nennen. Die Anträge mussten bis zum 28. Februar gestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: demireli
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Kandidat
Quelle: www.uefa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Caitlyn Jenner kritisiert Trumps Transgender-Gesetz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?