01.03.02 13:38 Uhr
 94
 

Bundestag genehmigt das Zuwanderungsgesetz

Der Bundestag hat mit einer erheblichen rot/grünen Mehrheit dem neuen Zuwanderungsgesetz zugestimmt.

Rita Süssmuth, Heiner Geißler und Christian Schwarz-Schilling betonten auch, dass Zuwanderungen für Deutschland sehr wichtig seien auch unter wirtschaftlichen Aspekten.

Friedrich Merz von der CDU warnte hingegen vor negativen Auswirkungen durch das Zuwanderungsgesetz auf dem Arbeitsmarkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ISDN-Meister
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundestag, Zuwanderung
Quelle: www.die-welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"
USA: Engste Trump-Beraterin prügelt sich bei Amtseinführung
Regensburg: Inhaftierter Oberbürgermeister von SPD zum Rücktritt aufgefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ronaldo könnte bald heiraten
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"
Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?