01.03.02 10:15 Uhr
 643
 

F1: Prost Team wurde aufgekauft - Start in dieser Saison noch möglich

Das in Konkurs gegangene Formel-1-Team von Alain Prost, Prost Acer, wurde von einem unbekannten Investor aufgekauft. Der Investor möchte mit Arrows-Teamchef Tom Walkinshaw das Team wieder flott machen. Ein Start in dieser Saison ist noch möglich.

Das Versailler Handelsgericht hat damit überraschender Weise noch ein Angebot eines Käufers angenommen, obwohl man zuletzt Minardi als Käufer einen Korb gegeben hatte. Sobald der neue Besitzer es möchte, wird sein Name der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

Walkinshaw bestätigte sein mitwirken indirekt, indem er sagte, das trotz allem sein Arrows Team vorrang hat.
Man vermutet, dass der Kaufpreis im einstelligen Millionenbereich liegt, jedoch müssen 30 Millionen Euro an Schulden getilgt werden.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Team, Saison
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?