01.03.02 10:15 Uhr
 643
 

F1: Prost Team wurde aufgekauft - Start in dieser Saison noch möglich

Das in Konkurs gegangene Formel-1-Team von Alain Prost, Prost Acer, wurde von einem unbekannten Investor aufgekauft. Der Investor möchte mit Arrows-Teamchef Tom Walkinshaw das Team wieder flott machen. Ein Start in dieser Saison ist noch möglich.

Das Versailler Handelsgericht hat damit überraschender Weise noch ein Angebot eines Käufers angenommen, obwohl man zuletzt Minardi als Käufer einen Korb gegeben hatte. Sobald der neue Besitzer es möchte, wird sein Name der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

Walkinshaw bestätigte sein mitwirken indirekt, indem er sagte, das trotz allem sein Arrows Team vorrang hat.
Man vermutet, dass der Kaufpreis im einstelligen Millionenbereich liegt, jedoch müssen 30 Millionen Euro an Schulden getilgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Team, Saison
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?