01.03.02 09:45 Uhr
 4.615
 

Aus für Streamgate: Kabel ziehen, sonst beschädigt Telekom den Router

Wie SSN bereits berichtete, steckt der DSL-Internetprovider Streamgate in großen Geldschwierigkeiten und nun hat die Deutsche Telekom alle Anschlüsse abgeklemmt.

Sollten die Anschlüsse am 4.3. nicht wieder funktionieren, so bedeutet das laut Streamgate das Aus. Zur Zeit werden die Kunden angerufen und gefragt, ob sie überhaupt noch den Service in Anspruch nehmen wollen.

'Wenn Sie Montag wieder online gehen können, alles okay. Sonst müssen Sie sich einen anderen Provider suchen. Ziehen Sie dann bitte auch das Router-Kabel aus der TAE-Dose. Denn die Telekom könnte den Router beschädigen mit Testsignalen', heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Aus, Kabel, Stream, Route, Router
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft
Judo: Olympiasiegerin Miriam Blasco heiratet nun ihre Finalgegnerin
Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?