01.03.02 08:52 Uhr
 605
 

Gefährdet Wassermangel die TFT-Produktion?

Nachdem Taiwan bereits in den vergangenen Jahren durch Naturkatastrophen heimgesucht wurde, ist nun vor allem der Norden durch einen extremen Wassermangel betroffen.

Wenn die Firmen zu Einsparungen gezwungen werden, wird der Ausstoß an TFT-Bildschirmen stark zurückgehen. So rechnet man bei einer Einsparung von 50% Wasser mit einem Rückgang der Produktion um 80%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wilbur24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wasser, Produkt, Produktion
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?