01.03.02 08:15 Uhr
 1.117
 

Net2Phone übertrifft Erwartungen

Der amerikanische Internet-Telefonie-Spezialist Net2Phone Inc. meldete seine Ergebnisse für das abgelaufene zweite Fiskalquartal 2002 und konnte damit die Erwartungen der Analysten übertreffen.

Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr von 34,6 Mio. Dollar auf 37,8 Mio. Dollar. Der pro-forma Verlust belief sich auf 19,2 Mio. Dollar oder 33 Cents je Aktie nach einem Verlust von 23,9 Mio. Dollar oder 41 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum.

Den Break-Even möchte das Unternehmen im vierten Fiskalquartal 2003 erreichen. Die Aktie schloss bei 5,31 Dollar und notierte nachbörslich bei 5,00 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!