28.02.02 22:40 Uhr
 172
 

Dortmund stolpert ins UEFA-Viertelfinale

Borussia Dortmund hat mit einem glücklichen 0:0 gegen OSC Lille das Viertelfinale des UEFA-CUP erreicht.
Im Hinspiel gelang Dortmund auswärts ein 1:1.

Die schwache Leistung der Dortmunder wurde von den Fans mit Pfiffen honoriert.
Der Gegner im Viertelfinale wird Slovan Liberec aus Tschechien sein.


WebReporter: infotop
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Viertelfinale, Viertel
Quelle: 62.27.62.151

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?