28.02.02 22:08 Uhr
 2.402
 

UT & RTCW: offizielle Begründung der Indizierung durch die BPjS

Wie SSN bereits berichtete, sind die beiden Top 3D-Shooter Unreal Tournament und Return To Castle Wolfenstein nun komplett indiziert worden und die Fans sind in äußerster Aufruhe, aber warum wurden die Spiele indiziert ?

Die engl. Fassung von Return to Castle Wolfenstein wurde am 28.02.2002 indiziert, der Antrag auf Indizierung kam vom Jugendamt in Münster am 17.02. Das Spiel sei zu sehr an das alte Wolfenstein 3D angelegt und zu brutal, heißt es.

Für die deutsche RTCW-Version liegt ebenfalls schon ein Antrag vor. Die englische Version von UT wurde indiziert, weil der Vergleich zu Quake 3 Arena sehr nahe liegt und gerade der sogenannte 'Head-Shot' ist der BPjs ein Dorn im Auge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Indiz, Indizierung
Quelle: www.krawall.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in einen Bürgerkrieg treiben
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen