28.02.02 19:56 Uhr
 49
 

“Cosmopolitan“ bald ohne Sex?

Die Herausgeberin des Cosmopolitan-Magazins, Lorraine Candy, will ihrer Gazette ein neues Image verschaffen: In Zukunft soll die Zeitschrift nicht mehr über Sexthemen verkauft werden.

Die heutigen Frauen, so die Herausgeberin, würden mehr nach innerer Ausgewogenheit streben als nach dem perfekten Orgasmus.



Die 180-Grad-Drehung bei der Cosmopolitan könnte freilich noch andere Gründe haben: Artikel über besseren Sex bringt heute jede Frauenzeitschrift – vom Trendsetter wird aber mehr erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex
Quelle: www.unison.ie

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?