28.02.02 14:28 Uhr
 143
 

Belohnung fürs Bahn-Fahren: Neues Punktesystem der DB

Ab 15. April kann man für den Kauf von Fahrkarten Punkte sammeln. Jeder Euro ist ein Punkt wert. Als Belohnung für eifrige Punkte-Sammler (mind. 2000) winken u.a. bevorzugte Sitzplatzreservierungen und gesonderte Parkplätze an großen Bahnhöfen.

Nicht jeder kann in den Genuss dieser Vorzüge kommen. Voraussetzung ist der Besitz einer Bahncard bzw. NetzCard, oder man ist Pendler mit einer mind. 2000 Euro teuren Jahreskarte.

Wer bis 15. Dezember diesen Jahres 1000 Punkte sammelt, kann sich über eine Ein-Jahres-Mitgliedschaft im 'bahn.comfort'-Programm freuen. Das bedeutet z.B. zuschlagsfreie 1.Klasse-Fahrten und günstigere Bahnpreise im Ausland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Punkt, Belohnung, Fahren, DB
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?